Im Folgenden findet ihr eine Liste der wichtigsten Spielelemente DSAs und deren Umsetzung in Parsec. Die Umsetzung erfolgt dabei unter Berücksichtigung der bereits genannten Grundsätze.

  • Götter und Kulte: das Gildensystem (an anderer Stelle mehr dazu)
  • Magie: Magie und Zauberer finden ihr Gegenstück in der Wissenschaft, allerdings nicht in der konventionellen, sondern in der weniger fassbaren Quantenphysik und ihrer Ableger. Sie heißen daher bislang 'Quantenmechaniker' verschiedener Disziplinen.
  • Geweihte: da die Götterwelt Deres durch das Gildensystem Parsecs abgebildet wird, entsprechen die Geweihten besonderen Bevollmächtigten der Gilden, sogenannten Gilde-Agenten oder Gildenfaktoren.
  • Wunderwirken: die machtvollen Taten und Demonstrationen der Faktoren bedienen sich der besonderen Resourcen und Einsatzmöglichkeiten der jeweiligen Gilde. Sie werden durch das Prestige des Faktors bezahlt
  • Astralenergie und -Punkte: der Treibstoff der Parsec-'Magie' heißt Akku-Energie bzw. Akku-Punkte (AE und AkP) (das sind KEINE elektrischen Batterien!)
  • Geister, Mindergeister und & Co: die lustigen Gesellen entsprechen Schwärmen von NanoBots, die häufig von Hackern, Netz-Agenten, wissenschaftlichen Quantenmeschanikern und elektronischer Infrastruktur eingestezt werden. NanoBots sind allgemein nicht gebräuchlich, gelten zwar nicht direkt als 'actio non-grata', werden aber oft mit Mißtrauen betrachtet.
  • Dämonen und die Niederhöllen: sind bei Parsec unkontrollierte 'Autonome K.I.s' - was nicht heißt, daß 'kontrollierte A.K.I.s als harmlos oder gar akzeptabel gelten!
Parsec
Nach Hause
Zur Weltenliste
Zum Link-Bereich
>>Zurück<<